Zeit-für-dich-Challenge
Tag 2

Herzlich willkommen zu Tag 2 der Zeit-für-dich-Challenge. Heute geht es richtig zur Sache – denn ich stelle dir einige meiner liebsten Powertools vor. Bist du neugierig? Dann mal los!

Hier auch nochmal der Link zur Facebookgruppe. Es wäre prima, wenn du noch dazukommst.

 

DEin Erster Balanceimpuls ...

Wasser TRinken

Ja, ich weiß, klingt fast schon banal, jeder erzählt es, auch ich habe es schon erzählt – und doch wird es so gerne vergessen. Drum noch einmal: Trink genug Wasser!

Wenn du zuwenig trinkst, kann alleine diese Tatsache die Balance von Körper, Geist und Seele aus dem Lot bringen. Und Stress verursachen. Im Grunde weißt du das alles vermutlich schon. Ich habe zumindest noch niemanden getroffen, der es nicht weiß.

(Ausnahme ist vielleicht ein Klient von mir, dem ich ans Herz legte, viel zu trinken – und der nach dem Termin bei mir einen Stammtisch mit seinen Kumpels hatte, wie er mir stolz erzählte. Ich weiß nicht, was passiert ist, aber ich hoffe, er hat mich nicht gewollt mißverstanden!)

Wasser wirkt wie Turbosprit fürs Gehirn. Indem du Wasser trinkst, können elektrische und chemische Informationen blitzschnell zwischen Gehirn und Nervensystem ausgetauscht werden. Wassermangel kann zum Beispiel bei Kindern zu Lernproblemen führen – und auch bei uns Erwachsenen kann die Konzentration nachlassen.

Ausreichend Wasser zu trinken, hilft mir in der Tat immer, klar zu bleiben. So habe ich immer vor einer Autofahrt das Bedürfnis, noch etwas Wasser zu trinken. Lange Zeit war mir das gar nicht bewusst – doch als es mir aufgefallen ist, war es sehr nachvollziehbar für mich. Beim Autofahren muss ich klar im Kopf sein – und Wasser zu trinken unterstützt mich dabei.

Hier noch ein kleiner Tipp: Es kann helfen, Gewohnheiten zu verknüpfen. Du könntest dir zum Beispiel immer einen Krug Wasser einlaufen, während du Kaffee kochst. Oder etwas anderes, Hauptsache du denkst dran. Und steht der Krug mal da, ist der erste Schritt getan.

...und dein zweite Balanceimpuls

Ein weiteres Powertools, das ich nutze, ist das Praktizieren von Dankbarkeit. Diese kann, regelmäßig angewandt, gravierend zur Balance deines Seelenlebens beitragen und darf daher keineswegs fehlen.

Dankbarkeit

Dankbarkeit ist eines meiner Lieblingsthemen, wie du vielleicht schon weißt. Hast du dir mein Freebie, das “Tagebuch der Dankbarkeit” geholt, weißt du es auf jeden Fall. Falls du es noch nicht hast, kannst du es dir hier herunterladen.

In meinem Blogartikel “Die Magie der Dankbarkeit” kannst du mehr über die Dankbarkeit und meine persönlichen Erfahrungen nachlesen, wenn du möchtest.(Noch ausführlicher beschreibe ich die Dankbarkeit in der Willkommensserie zum Freebie. Abonnierst du dir den Newsletter, bekommst du diese automatisch!)

Vor einigen Jahren habe ich selbst begonnen, ein Dankbarkeitstagebuch zu führen. Mal schriftlich, mal im Geiste, zur Zeit wieder schriftlich und ausführlicher als je zuvor.

Und seither wird mir immer bewusster, dass es Dinge in Hülle und Fülle gibt, für die ich dankbar sein kann und möchte. Über den Wind, der meine Arme streichelt, die Sonne, die mir auf den Bauch scheint. (Und solltest du aus diesen Worten eine gewisse Sehnsucht nach dem Frühling herauslesen, so hast du recht!) Über das Buch, das mich unterhält, mein Haus, meine Familie, unsere Katzen. Das Farbenspiel der Blumen, die Bäume. Die Arbeit mit meinen Lieblingsklientinnen.

Seit ich mir all das bewusst mache, habe ich viel häufiger dieses Glückbizzeln im Bauch. Und kann es sogar hervorrufen, wann immer ich will.

Dankbarkeit ist also ein mächtiges Instrument, wenn du Zufriedenheit und Freude in dein Leben einziehen lassen willst. Und braucht kaum Zeit!

Druck dir doch gleich das Tagebuch der Dankbarkeit aus und überlege dir ein paar Dinge, für die du dankbar sein kannst. Hier noch einmal der Link. Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen!

Trage dich jetzt in den Newsletter ein und erhalte mein "Tagebuch der Dankbarkeit" als gratis Geschenk!

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter MailerLite. Du erhältst Tipps, Tricks und Freebies rund um das Thema Selfcare und Balance für Körper, Geist und Seele..